Introduction

Hilfe für die Ukraine.

Hilfe für die Ukraine.

Die Menschen in der Ukraine brauchen unsere Hilfe. Jeder von uns kann etwas tun. Es gibt zahlreiche Organisationen, an die man spenden kann. Es gibt auch Sammelstellen für Dinge, die vor Ort gebraucht werden. Die Volkshochschule Dresden hat eine Hilfs-Börse eingerichtet.

Wir möchten eine ukrainische Freundin unterstützen. Ljudmila kauft dringend benötigte Medikamente und sendet sie in die Ukraine. Deshalb würden wir uns über Spenden an Ljudmila Wierick freuen.

Porträtfoto Ljudmila Wierick
©Ljudmila Wierick

Bankverbindung:
Ljudmila Wierick, IBAN DE94 8505 0300 1227 6469 99, Ostsächsische Sparkasse.

Außerdem können Schlafsäcke und Herrenwanderschuhe bei Ljudmila auf Arbeit abgegeben werden: Frisörsalon Katja Limbach, Saarstr. 2 in 01189 Dresden.

Wer Ljudmila selbst sprechen möchte, erreicht sie unter 0173-695 60 77.

Ljudmila organisiert diese Hilfe privat, sie kann keine Spendenbescheinigung ausstellen. Wenn Sie eine benötigen, nutzen Sie bitte unser Spendenkonto mit dem Verwendungszweck „Hilfe für die Ukraine“. Geben Sie bitte außerdem Ihre Anschrift oder eine E-Mail-Adresse an. Wir leiten Ihre Spende dann an Ljudmila weiter und senden Ihnen eine Spendenbescheinigung zu.

Herzlichen Dank,
Ihr Verso-Team.

0 Kommentare zu “Hilfe für die Ukraine.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.