+49 351 252 76 40
kontakt@verso-gruppe.de

Autor: Julie

VERSO Trennlinie

Barrierefreie Texte zum Hören

Für die Website des Bereichs Geistes- und Sozialwissenschaften (GSW) der TU Dresden hat die VERSO Redaktion verständliche Texte erstellt. Damit auch Menschen mit Sehbeeinträchtigungen oder Leseschwäche leichten Zugang zu den Texten haben, gibt es Versionen zum Hören. Zwei professionelle Sprecher*innen haben uns dabei unterstützt.Die barrierefreie Website wird Ende Januar 2020 online sein, eine kleine Hörprobe…
Weiterlesen

VERSO Trennlinie

VERSO wünscht frohe Weihnachten

VERSO blickt auf ein intensives und ereignisreiches Jahr zurück. Mit viel Unterstützung von Partnern wie der TU Dresden und dresden|exists konnten wir aus einer Idee, die zunächst ein Vorhaben wurde, ein Unternehmen machen. Seit dem 25.09.2019 sind wir als gemeinnütziges Unternehmen (gGmbH) anerkannt und im Handelsregister eingetragen. Damit sind wichtige, aber nur erste Schritte getan.…
Weiterlesen

VERSO Trennlinie

Ein Beispiel aus der Praxis

Der Werkstattvertrag der Stiftung Drachensee Kiel. 2017 bot Prof. Dr. Alexander Lasch, damals noch Dozent an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, die Lehrveranstaltung „Einfache Sprache* – Praktische Lösungen für die Herausforderungen des Bundesteilhabegesetzes“ an. Mit dieser sollten theoretische Aspekte der angewandten Linguistik vermittelt und zugleich auch in der Praxis erfahrbar gemacht werden. Entstanden sind dabei Erläuterungen…
Weiterlesen

VERSO Trennlinie

VERSO präsentiert sich als Praxispartner bei Karriere für den Geist

Am 14.11.2019 fand die Informationsveranstaltung des Career Service der TUD für Studierende der Geistes- und Sozialwissenschaften „Karriere für den Geist“ statt. VERSO präsentierte sich als Praxispartner und junges Ausgründungsunternehmen neben zahlreichen Unternehmen und Institutionen wie Infineon und dem Freistaat Sachsen. An unserem Stand informierten wir über das Projekt und das Unternehmen VERSO. Viele Studierende besuchten…
Weiterlesen