VERSO – Das Team

Die Gründer:innen

Brünette Frau in blauem Pullover vor grüner Hecke

Liane Drößler, M.A.

Liane hat ihr Studium in Germanistik und Philosophie 2018 an der TU Dresden mit einer Masterarbeit mit dem Schwerpunkt auf multimodaler Kommunikation abgeschlossen. Vor VERSO sammelte sie bereits vielseitige Erfahrungen in der Redaktionsarbeit.

Seit September 2022 arbeitet Liane an der TU Dresden als Teilzeit-Mitarbeiterin im Dezernat Universitätskultur als Referentin für Campusleben. Bei VERSO leitet sie das Lektorat und ist für das Prüfen und Erstellen barrierefreier Dokumente zuständig.

liane.droessler@verso-gruppe.de

Blonde Frau in weinroter Jacke vor grüner Hecke

Juliane Heidelberger, M.A.

Juliane ist gelernte Bankkauffrau und arbeitete anschließend in den Bereichen PR und Marketing. Daneben hat sie Medien-Management und Öffentlichkeits-Arbeit studiert. Von 2015-2021 absolvierte sie an der TU Dresden ein Bachelorstudium in Germanistik und Kunstgeschichte sowie ein Masterstudium der Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften.

Bei VERSO ist Juliane für die Projektplanung und die Kundenbetreuung verantwortlich. Sie arbeitet außerdem als Redakteurin und Dozentin.

juliane.heidelberger@verso-gruppe.de

Jan Langenhorst, M.A.

Jan hat sein Masterstudium in der Fachrichtung Germanistik Anfang 2020 beendet. Neben dem Studium war er außerdem als Tutor und Studentische Hilfskraft an der TU Dresden tätig. Er bringt Erfahrung im Programmieren und in der Digitalisierung von Texten mit. Aktuell ist er Doktorand am Lehrstuhl für Angewandte Linguistik.

Bei VERSO unterstützt Jan digitale Projekte und die Wortschatzforschung.

jan.langenhorst@verso-gruppe.de

Das Team

Porträtaufnahme Matthias Berke, er trägt ein blaues Hemd und steht vor einer Hecke

Matthias Berke

Matthias studierte Sozialarbeit und arbeitete lange als Integrationsfachberater in Sigmaringen. Seit 2010 lebt er in Dresden und arbeitete als Sozialarbeiter bei der Gesop sowie zuletzt als Leiter einer besonderen Wohnform des Gut Gamigs e.V.

Im Oktober 2022 hat er die Geschäftsführung der VERSO Dresden gGmbH übernommen.

matthias.berke@verso-gruppe.de

Junge Frau mit langen gescheitelten Haaren im grauen Rollkragenpulli vor grüner Hecke

Verena Müller

Verena studierte an der TU Dresden Lehramt für berufsbildende Schulen in den Fächern Gesundheit und Pflege und Deutsch. In den vergangenen Jahren hat sie ergänzend zum Studium am Institut für Germanistik als studentische Hilfskraft und Tutorin gearbeitet.

Bei VERSO arbeitet Verena als Redakteurin und Dozentin.

verena.mueller@verso-gruppe.de

Porträt einer jungen Frau mit halblangen blonden vor einer grünen Hecke

Sofia Alexopoulou

Sofia kommt aus Griechenland. Die junge Ärztin absolviert im Moment ihre Fachsprachenprüfung Medizin. Bis sie als Ärztin in Deutschland arbeiten darf, unterstützt sie VERSO ehrenamtlich in der Redaktion. Hauptsächlich trägt sie zu unserem medizinischen Wörterbuch in leicht verständlicher Sprache bei.

kontakt@verso-gruppe.de

Junger Mann mit braunen Haaren und schwarzer Jacke vor einer Ziegelwand

René Raschke

René studierte Lehramt für Geschichte und Philosophie an der TU Dresden. Sein Referendariat absolvierte er im Landesgymnasium St. Afra in Meißen. Krankheitsbedingt kann René nicht als Lehrer arbeiten. Er unterstützt Verso ehrenamtlich in der Redaktion und als Dozent mit eigener Expertise als Mensch mit Beeinträchtigung.

kontakt@verso-gruppe.de

Porträt einer jungen Frau mit braunen Haaren vor einer grünen Hecke

Marleen Schindler

Marleen studiert an der TU Dresden Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften. Als studentische Mitarbeiterin ist sie an der Forschung zur Herrnhuter Brüdergemeine beteiligt, zum Beispiel im Projekt CLiC. VERSO unterstützt sie ehrenamtlich als Fotografin und Kamerafrau.

kontakt@verso-gruppe.de

Der Beirat

Porträtaufnahme Prof. Dr. Alexander Lasch, er trägt einen blauen Rollkragenpullover und steht vor einer Hecke

Prof. Dr. Alexander Lasch

Seit 2017 ist Alexander Lasch Professor für Germanistische Linguistik und Sprachgeschichte an der TU Dresden. Zu den Schwerpunkten in seiner Forschung gehört unter anderem barrierefreie Kommunikation. Vorher war er wissenschaftlicher Assistent an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Dort arbeitete er gemeinsam mit dem Martinsclub Bremen an einem Forschungsset für Verständliche Sprache. Diese Zusammenarbeit geht nun mit VERSO an der TU Dresden weiter. Alexander Lasch bietet Service Learning-Seminare nach VERSO an, die Lehre mit sozialem Engagement verknüpfen. Mit seiner Forschung und seinen Kontakten zum Martinsclub begleitet und unterstützt er VERSO.

alexander.lasch@verso-gruppe.de

Porträt Frau Dr. Cornelia Hähne

Dr. Cornelia Hähne

Seit 2014 ist Cornelia Hähne Leiterin des Sachgebiets Diversity Management und zudem seit 2022 die kommissarische Leiterin des Dezernats Universitätskultur der TU Dresden. Die Stabsstelle ist die Koordinations- und Vernetzungsstelle für Aktivitäten, die zur Verbesserung der Chancengleichheit an der TU Dresden unternommen werden. Schwerpunkte der Arbeit sind die Themen Gleichstellung von Frauen und Männern, Familienfreundlichkeit, Inklusion von Menschen mit Behinderung und chronischen Erkrankungen sowie Ethnizität. Mit ihren Kontakten zum Netzwerk Inklusion und den kommunalen Beauftragten für Belange von Menschen mit Behinderungen unterstützt Cornelia Hähne das Anliegen VERSOs.

Mann in blauem Anzug mit Brille vor grüner Hecke

Dr. Achim Bonte

Achim Bonte war von 2018 bis 2021 Generaldirektor der Sächsischen Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden. Seit September 2021 ist er Generaldirektor der Staatsbibliothek zu Berlin. Er möchte den digitalen Bildungsauftrag der Bibliotheken weiter voranbringen und das Haus für möglichst vielfältige Ideen und Initiativen rund um Information und Wissen öffnen. Als Beiratsmitglied unterstützt er die Öffentlichkeits- und Veranstaltungsarbeit von VERSO und fördert damit die Teilhabe benachteiligter Menschen in der Gesellschaft.

Praktikant:innen

Junge Frau mit langen rotbraunen Haaren und grauer Bluse

Lia Greiberg, B.A.

Lia studiert nach ihrem Bachelor in Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften (Germanistik und Slavistik) nun im Master Europäische Sprachen an der TU Dresden.

Sie unterstützt uns in ihrem Mobilitätssemester (Oktober 2022 bis März 2023) als Redakteurin für leicht verständliche Sprache. Sie leitet außerdem das Projekt zur Erstellung einer Broschüre in leichter Sprache zum Buch „Wie kann ich was bewegen?“ von Raúl Krauthausen und Benjamin Schwarz. Dafür führt sie die Ergebnisse des Service Learning Seminars Prof. Dr. ALexander Laschs zusammen und finalisiert die Broschüre.

lia.greiberg@verso-gruppe.de

Junge Frau (Aneta) am Schreibtisch sitzend

Aneta Melicharová

Aneta ist Schülerin eines Fachgymnasiums in Prag. Über ein Erasmus Mobilitätsprogramm kam sie mit Unterstützung der WBS Training einen Monat lang zu Verso (Mai 2022).

Aneta unterstützte uns bei zahlreichen Videoproduktionen. Mit ihrer Hilfe sind ein Video über unsere Arbeit, ein Video über den Fachtag Arbeit des NipB und ein Video über das Projekt TTT entstanden.

Aneta unterstützt uns weiterhin ehrenamtlich bei der Postproduktion von barrierefreien Videos.

praktikant_in@verso-gruppe.de

Junger Mann in schwarzem Pullover neben einem Gemälde vor weißer Wand.

Jakub Vydra

Jakub war Schüler eines Fachgymnasiums in Prag. Über ein Erasmus Mobilitätsprogramm kam er mit Unterstützung der WBS Training einen Monat lang zu Verso (September/Oktober 2021).

Jakub unterstützte uns hauptsächlich im Bereich Visualisierung. Mit seiner Hilfe konnten wir einige Videos erstellen, wie zum Beispiel das über die UN-Kinderrechtskonvention.

praktikant_in@verso-gruppe.de

Junge Frau in weißer Bluse und schwarzer Hose sitzt auf Sandsteinsockel vor grünen Blättern

Christina Ullrich

Christina studierte Politikwissenschaften an der TU Dresden und unterstützte uns von Mai bis Juli 2021 als Praktikantin. Ihre Stärken lagen in der redaktionellen Arbeit. Nicht zuletzt auch daher, weil sie als Mitarbeiterin des Schreibzentrums der TU Dresden viel Erfahrung und Gefühl für das Texten mitbrachte. Christina begleitete aber auch einige Veranstaltung für Verso und knüpfte dort zum Beispiel Kontakte zum Wehnerwerk. Dadurch beauftragte das Wehnerwerk Verso für seinen Webseiten-Bereich in leicht verständlicher Sprache. Christina lebt und arbeitet jetzt in Chemnitz. Sie unterstützt weiterhin das Netzwerk für inklusive politische Bildung.

christina.ullrich@verso-gruppe.de

Projektbezogene und studentische Mitarbeiter:innen

Sophie Langholz (Texterstellung)
Sophie studierte an der TUD Lehramt für Grundschule (Kernfach Deutsch und Sachkunde, Mathematik und Kunst). Sie unterstützt die VERSO Redaktion bei der Texterstellung und bei der Projektkoordination. Nach ihrem Staatsexamen Lehramt für Grundschule absolviert sie aktuell ihr Referendariat an einer Dresdner Schule.

Josephine Obert, M.A. (Text und Web)
Josephine studierte in Münster, Stockholm und Dresden. Sie unterstützt die VERSO Redaktion bei der Texterstellung und der Website-Gestaltung. Mittlerweile arbeitet sie hauptberuflich in der Abteilung Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit der Technischen Universität Dresden. 

Florian Röhle (Texterstellung und Lektorat)
Florian studierte an der TUD Lehramt für Oberschulen (Deutsch und Geschichte).
Er unterstützt die VERSO Redaktion bei der Texterstellung und dem Lektorat.

Marlene Rummel, M.A. (Texterstellung)
Marlene studierte im Bachelor Germanistik und Psychologie an der Universität in Freiburg. Ihren Master hat sie in allgemeiner und germanistischer Linguistik an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel gemacht.
Sie arbeitet an der TUD als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin. Marlene unterstützt die VERSO Redaktion bei der Texterstellung.

Benjamin Schönfeld (Gebärder)
Benjamin studiert noch und ist mehrsprachig aufgewachsen: Er unterstützt die VERSO Redaktion beim Gebärden von barrierefreien Inhalten.

Sebastian Veletic, M.Ed. (Texterstellung und Sprecher)
Sebastian studierte im Bachelor Deutsche und Französische Philologie. Seinen Master hat er in Deutsch und Französisch an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel abgeschlossen.
Er arbeitete an der TUD als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand, aktuell unterrichtet er als Referendar an einem Dresdner Gymnasium. Sebastian unterstützt die VERSO Redaktion bei der Texterstellung. Außerdem ist er Sprecher für barrierefreie Film- und Audioaufnahmen.