Introduction

And the winner is…

And the winner is…

And the winner is… Das ist die Ansage bei einer Preisverleihung. Moderator:innen sagen diesen Satz, kurz bevor sie Gewinnerin oder Gewinner bekannt machen. Es heißt also: Gewonnen hat…

Heute geht es um den 5. Sächsischen Inklusionspreis. And the winner is…
Die inklusive WG 6+4 auf der Kesselsdorfer Straße 155 in Dresden. Die WG hat den Preis in der Kategorie „Wohnen“ gewonnen.

8 Personen auf einer Terrasse, die Bewohner:innen der inklusiven WG 6+4
Vlnr: Sophia, Stephanie, Ben, Franziska, Stephan, Jens, Maximilian und René. Die Bewohner:innen der WG 6+4 auf ihrer Terrasse. ©WG6+4

Verliehen wird der Preis am 2. Dezember im Sächsischen Landtag.

Verso freut sich riesig und möchte allen Bewohner:innen auf diesem Wege herzlich gratulieren! Ihr habt den Preis sowas von verdient!

In der WG 6+4 wohnen Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen zusammen. Sie gestalten selbstbestimmt ihren Alltag und ihr Leben. Damit zeigen sie jeden einzelnen Tag, wie Inklusion gelingen kann. Verso hat die WG schon einige Male besucht und die Bewohner:innen kennengelernt. Außerdem hat die WG bei einigen partizipativen Projekten geholfen.

Wir freuen uns mit euch über diese Auszeichnung. Und wir kommen ganz bestimmt mal wieder bei euch vorbei!

0 Kommentare zu “And the winner is…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.