VERSO Dresden

Introduction

Verso ist ein Best Practice Beispiel für Inklusion in Sachsen.

Verso ist ein Best Practice Beispiel für Inklusion in Sachsen.

Die Koordinierungsstelle zur Förderung der Chancengleichheit an sächsischen Universitäten und Hochschulen hat unsere Arbeit mit der Veröffentlichung als Best Practice Beispiele gewürdigt.

Sowohl die Service Learning Seminarreihe „Verständnisorientierte und barrierefreie Kommunikation“ von Prof. Dr. Alexander Lasch als auch unsere leicht verständlichen Informationen zu Corona fanden Eingang in die Liste der Beispiele für Inklusion.

Grafik zu Chancengleichheit
Chancengleichheit. Bildquelle: https://www.chancengleichheit-in-sachsen.de/

Wir freuen uns sehr über diese Art der Würdigung unserer Arbeit. Natürlich werden wir alles daran setzen, dass die Liste der Best Practice Beispiele für Inklusion in Sachsen noch sehr viel länger wird. Wenn Sie uns dabei unterstützen möchten, kontaktieren Sie uns. Oder nutzen Sie unser Spendenkonto.

0 Kommentare zu “Verso ist ein Best Practice Beispiel für Inklusion in Sachsen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.