VERSO Dresden

Introduction

Neue Regeln für das Leben in Sachsen

Neue Regeln für das Leben in Sachsen

Das Sächsische Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt hat neue Regeln für das Zusammenleben in Sachsen aufgestellt. Die neue Corona-Schutz-Verordnung gilt seit dem 6. Juni 2020.

Sie dürfen jetzt bis zu 10 andere Personen treffen. Es dürfen wieder Versammlungen und Familienfeiern mit höchstens 50 Personen stattfinden.
Achten Sie aber unbedingt darauf, Abstand zu anderen Menschen zu halten. Tragen Sie bei Treffen eine Mund-Nasen-Bedeckung.

VERSO hat die neue Corona-Schutz-Verordnung in eine leicht verständliche Sprache übertragen, damit möglichst viele Menschen verstehen können, wie sie sich verhalten sollen.

Sie finden die Verordnung ganz oben auf unserer Sonderseite „Informationen zu Corona“.

Informationen zur Mund-Nasen-Bedeckung in leicht verständlicher Sprache finden Sie in diesem Dokument.

Alles Gute für Sie!

0 Kommentare zu “Neue Regeln für das Leben in Sachsen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.