Introduction

03.07.2022 – Inklusion rockt und rollt.

03.07.2022 – Inklusion rockt und rollt.

Sebastian und Sven mit ihrem Tandem vor dem Brandenburger Tor. ©Handiclapped e.V. Berlin.

Für die Aktion „Inklusion rockt und rollt“ fahren Sebastian und Sven mit ihrem Tandem quer durch Deutschland. In 8 Wochen legen sie mehr als 4000 Kilometer zurück. Sie halten in allen 16 Hauptstädten der Bundesländer. Am 3. Juli sind sie in Dresden. Wie in allen 16 Städten gibt es einen inklusiven Abend mit Musik, Tanz, Getränken und Gesprächen.

Farbwerk e.V. und Verso laden euch dazu alle ins Zentralwerk auf der Riesaer Straße 32 ein.

18 Uhr geht es los, wir treffen uns im Großen Saal. Der Eintritt ist frei. Getränke können an der Bar gekauft werden.
Wir können uns alle zusammen warm tanzen, ein inklusives DJ-Team legt dazu auf.
Es ist der erste Auftritt des DJ-Teams. Das Auflegen hat es in einem neuen Kurs des Farbwerks gelernt.

Die inklusive Band Paradiso macht ab 19 Uhr Musik und auch dazu könnt ihr tanzen und feiern.

Ab 19:30 Uhr führt Sven ein Gespräch mit Vertreter:innen aus Politik, Kultur und Bildung. Dazu haben wir Professor Alexander Lasch von der TU Dresden und die Beauftragte für Menschen mit Behinderung und Senior:innen Manuela Scharf eingeladen. Sie sprechen zu den Bereichen Bildung und Politik. Zum Bereich Kultur spricht Jacqueline Hamann. Sie ist die künstlerische Leitung vom Farbwerk e.V. Marcel Robel unterstützt die Runde als Selbstvertreter. In dem Gespräch geht es um Inklusion und welche Forderungen ihr an die Stadt Dresden zu diesem Thema habt. Diese Forderungen werden am nächsten Tag ins Rathaus gebracht. Dazu gibt es am Montag eine Fahrrad-Demo.

Ab etwa 20:30 Uhr heizen euch Paradiso und das DJ-Team noch einmal ein, so dass wir den Abend zusammen austanzen lassen. Da alle am Montag entweder fit zur Arbeit oder zur Fahrrad-Demo wollen, machen wir einfach nicht zu lange.

Zeitfenster der Veranstaltung (1)

03.07.2022
-
Abendveranstaltung im Zentralwerk mit inklusiver Band, Tanz, Bar und Gesprächen rund um Inklusion.
Julie Julie

1 Kommentar zu “03.07.2022 – Inklusion rockt und rollt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.